"TODO PASA POR ALGO, TODO PASA & TODO SE TRANSFORMA"


Sandra De los Santos (Thalwil)

Sandra Karim Pacheco De los Santos de Rehhagen, so mein vollständiger Name seit 2011. Ich stamme aus Peru, aufgewachsen in Chosica (Provinz Lima) und meine Muttersprache ist Spanisch. Mit meinem Diplom der Theater Fachhochschule von Peru, Erfahrungen in verschiedenen Disziplinen der darstellenden Künste und mit den traditionellen Tänzen meines Landes kam ich in die Schweiz.

Hier habe ich meine berufliche Bildung und meinen professionellen Weg mit verschiedenen spanischsprachigen Theatergruppen, lateinamerikanischen Volkstanzgruppen und unterschiedlichen Projekten mit lokalen Institutionen fortgesetzt. Bei diesem Pendeln zwischen Peru und der Schweiz beschloss ich 2011, mich im Kanton Zürich niederzulassen. Im Jahr 2021 habe ich das Studium zum Master Contemporary Arts Practice an der Hochschule der Künste in Bern (HKB) erfolgreich abgeschlossen und im September 2022 die Weiterbildung im Kulturmanagment am Stapferhaus Lenzburg absolviert.

Meine interdisziplinäre Arbeit steht in Verbindung mit meiner eigenen Autobiografie und Ethnografie. Neben meiner Historie suche und finde ich Geschichten zum Wiedererzählen in Erinnerungen, Biografien, Vorgeschichten auch von anderen, in meinem Land, der Gesellschaft sowie in Kontakten zu Objekten oder Situationen, die ich mit all meinen Sinnen erfahren habe.

Die Neuerzählung von Geschichten performe ich durch verschiedene Medien wie Schreiben, Übersetzungen, Fotografie, Volkstanzschritte, Interviews sowie Videos. Hierzu kommen Materialien wie Kostüme oder Lebensmittel zur Anwendung, hinter denen sich bei näherer Betrachtung (z.B. Ornamentik eines Kleides) ihre eigenen, „geheimen“ Geschichten verbergen.

Ich erzähle ohne Grenzen, habe fast keine Tabus, denn für mich ist es wichtig, auftauchende Themen auf den Tisch zu bringen, auch wenn sie wehtun.

In meiner Performancekunst verbinde ich das Verbale mit dem Nonverbalen. Ich arbeite in/mit wechselnden Situationen, in verschiedenen offenen und geschlossenen Räumen, sowohl öffentlich als auch privat, nutze akustische Mittel und den räumlichen Klang.

 

Inhaberin von Sandra De los Santos Theater & Tanz

News

Ausstellung

Künstler:innen Postkarten

am Bahnhof Strahlholz

Sa.26. und So.27. Nov. 2022

von 13 - 18 Uhr

RU-Kollektiv

Performance - Vermittlung

Do. 24.11.2022

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

5210 Windisch

von 10:30 bis 17:30 Uhr